Medienkomposition und Angewandte Musik

Eröffnung des Future Art Lab

Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien verfügt seit Beginn des Wintersemesters 2020 über einen eindrucksvollen Neubau auf ihrem Campus am Anton-von-Webern-Platz. Zwischen der Ungargasse und der Rechten Bahngasse im 3. Bezirk fügt sich das von der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) als Eigentümer und Bauherr errichtete Future Art Lab mit seiner markanten Architektur und charakteristischen Fassade in das bestehende Gebäude-Ensemble ein und bietet auf 3.400 m² großzügigen Platz für drei Institute der mdw.
Das von den Architekten Pichler & Traupmann entworfene Gebäude beherbergt mit dem Klangtheater, einem Arthouse-Kino, einem Aufnahme- und einem Konzertsaal mit 100 Plätzen vier Säle die technisch, akustisch und atmosphärisch alle Stücke spielen.
Am 07.06.2021 fand die offizielle Schlüsselübergabe des Future Art Lab der mdw statt.
Für alle die nicht vor Ort dabei sein können, geben wir euch hier einen Einblick in das beeindruckende Gebäude! Wir freuen uns, wenn es bald mit noch mehr Leben und Kunst gefüllt wird!

Pichler Traupmann Architekten Bundesimmobiliengesellschaft Müller-BBM Acoustic Solutions GmbH WSDG Walters-Storyk Design Group

Kamera/Regie/Schnitt: Showreal Filmproduktion
Musik: Stepan Sobanov (Klasse Medienkomposition)
Ton: Pit Kaufmann (Klasse Beschallung)






Finalisten des Wiener Filmmusik Preis 2020


Die Finalisten des Wiener Filmmusik Preis 2020 stehen fest:

Nach Sichtung aller Einreichungen durch die Fachjury - bestehend aus Mitgliedern der ÖKB-Fachgruppe Film- & Medienmusik - haben die Vertonungen folgender Teilnehmer das Wettbewerbsfinale des Wiener Film Musik Preis 2020 erreicht:

Remigius Klacansky
Stepan Sobanov
Gavin Wiyanto
(in alphabetischer Reihenfolge)
(Erasmus- und ordentliche Studierende der Klasse Medienkomposition)

sowie Levente Kovacs
(ehemaliger Studierender der Klasse Medienkomposition)

Die
Preisverleihung des diesjährigen Wiener Filmmusik Preis findet  im Rahmen des Austrian Composers' Day am 24. Oktober 2020 in der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst statt.

Gavin Wiyanto - isa Soundlogo

Gavin Wiyanto gewann den Wettbewerb der isa – Internationale Sommerakademie der mdw – und komponierte das dreiteilige Soundlogo für die digitale Ausgabe der isa 2020.

https://youtu.be/XE99pzaueSk

1. und 2. Preis beim Wiener Filmmusik Preis 2019

Der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) verlieh im Rahmen der Film Composers’ Lounge #11 – dem Galaabend der österreichischen Filmmusik – am 22. März im Wiener Jazzclub Porgy & Bess den Wiener Filmmusik Preis 2019 an den Studierenden der Klasse " Medienkomposition und Angewandte Musik" Pablo Anson.
Der Preis ist mit € 7.000,- dotiert und wird vom Filmfonds Wien/Stadt Wien gestiftet.
Der
zweite Preis ging an Levente Kovács, ebenfalls ein Studierender der Klasse Medienkomposition.
Wir gratulieren herzlich!

Ádám Lipták gewinnt den Wiener Filmmusik Preis 2017

Im Rahmen der Film Composers’ Lounge #9 – dem diesjährigen Galaabend der österreichischen Filmmusik am 17. März im Wiener Jazzclub Porgy & Bess – verlieh der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) den Wiener Filmmusik Preis 2017 an den Studierenden der Klasse Medienkomposition Ádám Lipták. Der Preis wird vom Filmfonds Wien/Stadt Wien gestiftet. Wir gratulieren herzlich!